24.08.2024

Drehorgelfest

Eine feste Größe und nicht mehr wegzudenken ist das Drehorgelfest am Samstag, bei dem Drehorgelspieler aus ganz Deutschland die Stadt mit ihrer Musik beleben. Eröffnet wird das Fest um 10.30 Uhr auf dem Holzmarkt. Höhepunkte sind das Konzert in der Stadtkirche St. Wenzel um 16.00 Uhr und das Abschlusskonzert gegen 17.30 Uhr vor dem Stadtmuseum „Hohe Lilie“.

Rückblick auf unsere Mitwirkenden 2023

  • Christine und K.-Peter Lehmann / Weißenfels, Sachsen-Anhalt
  • Gudrun und Wolfgang Funke / Naumburg, Sachsen-Anhalt
  • Iris und Heinz Krappatsch / Zeitz, Sachsen-Anhalt
  • Armin Woska / Taucha, Sachsen
  • Bärbel und Wilhelm Reimann / Hundeshagen, Thüringen
  • Josef Sewelies / Eschweiler, Nordrhein-Westfalen
  • Mechthild und Heinz Krieft / Harsewinkel, Nordrhein-Westfalen
  • Angelika Reinking / Merseburg, Sachsen-Anhalt
  • Gisela und Josef Lechner / Schongau, Bayern
  • Ute und Albrecht Hoffmann / Bückeburg, Niedersachsen
  • Ulrike und Dietmar Jaenisch / Gronau, Nordrhein-Westfalen
  • Hans-Joachim Bunk

­

INNENSTADT

Das Programm - Ein Rückblick

Samstag, 26.08.2023

10.30 Uhr Eröffnung des Drehorgelfestes auf dem Holzmarkt
11.00-17.00 Uhr Drehorgelspiel in der Innenstadt
16.00 Uhr Konzert der Drehorgelspieler in der Stadtkirche St. Wenzel
17.30 Uhr gemeinsames Abschlusskonzert aller Drehorgelspieler an der "Hohen Lilie"

­